Team

Wir - in Bild und Wort:

Blättern Sie in der Galerie

<< zurück >>     << vorwärts >>

Oder klicken Sie auf ein Foto um es zu vergrößern.



Rechtsanwälte werden, dies ist bekannt, bei ihrer Arbeit unterstützt von Mitarbeitern. Viele Mandanten haben jedoch unklare Vorstellungen darüber, wie eine Anwaltskanzlei als Team funktioniert.

Der erste Kontakt des Mandanten ist in aller Regel ein Telefongespräch mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter. Bereits bei diesem Gespräch wird der Anrufer nach seinem Anliegen gefragt und ggf. wird mit dem Anrufer ein Besprechungstermin mit einem der Rechtsanwälte vereinbart. Bereits hier zeigt sich, daß der qualifizierte Mitarbeiter des Rechtsanwalts keineswegs nur ein Handlanger ist, denn er wird versuchen zu verhindern, daß ein Anrufer einen unnötigen Besuch in der Anwaltskanzlei auf sich nimmt, um dann zu erfahren, daß gerade sein Rechtsproblem vom Tätigkeitsbereich der Anwaltskanzlei nicht umfaßt wird. In einem solchen Fall wird die Mitarbeiterin des Rechtsanwalts ggf. nach Rückfrage einen unserer Kooperationspartner empfehlen.



Unsere Mitarbeiterinnen sind einschließlich der Abendsekretärinnen Rechtsanwaltsfachangestellte. Sie haben mithin nach mehrjähriger Ausbildungszeit nicht leichte Prüfungen erfolgreich abgelegt. Nur sie als qualifizierte Kräfte sind in der Lage, die Rechtsanwälte bei der Bearbeitung ihrer Mandate zu unterstützen. Sie überwachen die Einhaltung der gesetzlichen Fristen. Sie koordinieren die Termine des Rechtsanwalts. Sie bereiten in Abstimmung mit dem Rechtsanwalt sämtliche Zwangsvollstreckungsmaßnahmen gegen säumige Schuldner vor und überwachen deren zeitnahen Ablauf. Ihre qualifizierte Arbeit und ihr Einsatz für die Kanzlei und die Ausbildung der noch nicht ausgelernten Mitarbeiter ist unverzichtbar und dient unmittelbar den Interessen des Mandanten.



Darüberhinaus gibt es neben der unmittelbaren Verfolgung der Interessen des Mandanten in einer modernen Anwaltskanzlei die Notwendigkeit, in nicht unerheblichem Umfang Zahlungsverkehr abzuwickeln. Honorare müssen verbucht, der Eingang der Forderungen der Mandanten überwacht, Fremdgelder weitergeleitet werden.

In unserer Kanzlei ist hiermit verantwortungsvoll beschäftigt unser Buchhalter Herr Schulkowski.

Für die Erstellung einiger Fotos die auf unserer Seite gezeigt werden, bedanken wir uns bei Herrn Rolf Purpar.

Aufbau, Gestaltung und Pflege dieser Internetpräsentation
www.2median.de

Verantwortlich für all dies zeichnen Rechtsanwalt Makris und Rechtsanwalt Reök, die wissen, daß sie die Interessen ihrer Mandanten ohne ihr qualifiziertes Team nicht in optimaler Art und Weise betreuen könnten.
  Rechtsanwalt Ion Makris

Rechtsanwalt Reök

Herr Schulkowski

Kanzleigebäude

Goltsteinstraße

Goltsteinstraße 1908




 

© 1998-2014 Rechtsanwälte Makris und Reök, Goltsteinstr. 22, 40211 Düsseldorf,
Telefon: +49 (0) 211 173350, Telefax: +49 (0) 211 1733520