Haftungsausschluß

Wir möchten die Präsentation unserer Kanzlei im Internet auch nutzen, um von Zeit zu Zeit in redaktionellen Beiträgen auf aktuelle rechtspolitische Vorgänge hinzuweisen. Vorhaben der Gesetzgebung sollen ebenso dargestellt werden, wie Interessantes aus der Rechtsprechung.

Die Nutzung des Internets wird in der Bundesrepublik Deutschland unter anderem durch den Staatsvertrag über Mediendienste vom 01.08.1997 geregelt.

Danach sind wir gesetzlich verpflichtet, darauf hinzuweisen, daß Rechtsanwalt Makris, Goltsteinstraße 22, D-40211 Düsseldorf, verantwortlich im Sinne von § 6 des Mediendienst-Staatsvertrages und des Presserechtes ist.

Die Gesetzgebung und Rechtsprechung zur Nutzung des Internet bürdet dem Anbieter einer Website jedoch nicht nur Pflichten auf. Vielmehr sind die einzelnen Seiten weltweit urheberrechtlich geschützt. Die Reproduktion und die unerlaubte Verwendung der Seiten kann zivilrechtliche aber auch strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Bei dieser Gelegenheit bitten wir um Verständnis für den Hinweis darauf, daß sämtliche Texte auf diesen Seiten allein zum Zweck allgemeiner Information über unsere Kanzlei bereitgehalten werden. Die Inhalte stellen keine rechtliche Beratung dar und begründen deshalb auch kein vertragliches Verhältnis irgend einer Art und Weise zwischen uns und den Nutzern unserer Seiten.

Wir können deshalb auch keine Verantwortung übernehmen für einen Schaden der auf der Grundlage der Nutzung unserer Seiten bzw. der Verwendung der darin enthaltenen Informationen entstehen mag.

Schließlich ein Wort zur Kommunikation über E-Mail. Wir freuen uns über Nachrichten, die uns auf diesem Wege erreichen. Ebenso wie bei einer Übermittlung über Telefax kommt jedoch durch eine eingehende E-Mail kein Mandatsverhältnis mit uns zustande. Deshalb können wir auch keine Gewähr übernehmen für etwaige dem Absender einer E-Mail-Nachricht oder einem Telefaxschreiben gesetzten Fristen. Wir bitten Sie deshalb bei Anfragen, die uns sofort erreichen sollen, vorzugsweise das Telefaxgerät zu nutzen oder uns unmittelbar telefonisch anzusprechen. Berücksichtigen Sie bitte auch, daß - jedenfalls wenn ein spezielles Verschlüsselungsprogramm nicht genutzt wird - die Gefahr besteht, daß E-Mails von unbefugten Dritten gelesen werden können.

Beachten Sie bitte auch unsere Bürozeiten:
Montags, Dienstags, Donnerstags 8.30 Uhr - 17.30 Uhr sowie Mittwochs und Freitags 8.30 Uhr - 13.00 Uhr.
Außerhalb dieser Zeiten steht Ihnen ein Anrufbeantworter zur Verfügung.

     

   

© 1998-2014 Rechtsanwälte Makris und Reök, Goltsteinstr. 22, 40211 Düsseldorf,
Telefon: +49 (0) 211 173350, Telefax: +49 (0) 211 1733520